Klinikzusatz

Schließen Sie jetzt ganz einfach in kurzen Schritten Ihre stationäre Zusatzversicherung ab.

Zusatzversicherung Stationär „so liegen Sie richtig“

Mögliche Leistungen, tarifabhängig:

  • nach einem Unfall und bei bestimmten Erkrankungen:
  • Zweibettzimmer
  • Wahlärztliche Behandlung
  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • gesetzliche Zuzahlungen
  • Krankenhaus-Assistance

 

Tarifleistungen des Tarifes KlinikSTART:

Stationäre Heilbehandlung in Deutschland nach Unfall bzw. bei bestimmten schweren Erkrankungen

  • 100 % freie Krankenhauswahl sowie
  • 100 % Zweibettzimmer und wahlärztliche Behandlung bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
  • oder 40 EUR Krankenhaustagegeld (vorausgesetzt es wird keinerlei Kostenerstattung der vorgenannten Leistungen beansprucht)
  • 100 % gesetzliche Zuzahlung

 

Krankenhaus-Sofortschutz

  • Krankenhaus-Soforthilfe mit Kostenübernahme
  • Krankenhaus-Anschlusshilfe mit Kostenübernahme
  • Reha-Management

 

Stationäre Heilbehandlung im Ausland nach Unfall bzw. bei akut aufgetretenen Erkrankungen

  • 100 % Krankenhausbehandlung und Krankentransport zum Krankenhaus
  • 100 % Rückführungskosten
  • 100 % Bestattungskosten/Überführungskosten

 

weitere tarifliche Leistungen:

  • nach Ablauf von 60 oder 120 Monaten besteht unter den im Tarif genannten Voraussetzungen ein Optionsrecht auf Umstellung in noch leistungsstärkere stationäre Zusatztarife